29.11.08

Feuerwehr rettet Katze von Lampe!

Ein Großaufgebot der MünchenSL Feuerwehr hat gestern mal wieder getan, was sie am besten können: Leben retten. Eine kleine Katze hatte sich auf eine Lampe am Marienplatz gesetzt und kam nicht mehr herunter.

Feuerwehreinsatz am Marienplatz

Durch den selbstlosen Einsatz unserer Helden (sie waren mit zwei Einsatzfahrzeugen angerückt) konnte schlimmeres verhindert werden.

Labels: , ,

27.9.08

Germania Thalkirchen - Die etwas andere U-Bahn Station

Die Münchner U-Bahn auf Germania Prime Unser "Außenposten" auf Germania Prime hat eine S/U-Bahn-Station, die nun endlich auch an das öffentliche Verkehrsnetz von Germania angeschlossen wurde ... wenn auch, nun ja, mit ungewöhnlichen Verkehrsmitteln. Seht selbst!

Teleport: http://slurl.com/secondlife/Germania%20Prime/115/93/25

Labels: , , ,

7.8.08

Mahjong auf dem Dach

Hier steht ein Mahjong auf dem Dach und läd zum Spielen ein. Warum? Na wegen der Aussicht natürlich.

Mahjong auf dem Dach

Wo? Hier: http://slurl.com/secondlife/Muenchen/138/102/61

Labels: ,

23.7.08

Country Rock mit Ernst Edman live am 31.7. und 1.10.

Cowgirls und Cowboys, Ernst Edman und seine Gitarre sind wieder in der Stadt. Country Rock vom Feinsten mit einem Touch Blues lasst keinen ruhig sitzen. Ernst spielt die Klassiker und eigene Songs. Also, hebt die Hufe und reiht Euch ein zum Linedance. Ein Spaß für alle. Passende Kleidung gibs für lau im Nullinger!

Wann: Am 31.7. und am 1.10. jeweils um 20 Uhr
Wo: Open Air Event Aera im Marienhof (im Oktober sind wir vielleicht im SUB Club)

Dank an Zaphod, der Ernst wieder nach München geholt hat.

Weite Infos zu Ernst:

>> http://slusic.com/members/317/
>> http://www.myspace.com/ernstedman

>> Fotos vom Konzert im Juni

>> Ernst Edman spielt am 13 Juni um 20.00 Uhr ...
>> Passend gekleidet zum Country-Konzert


Labels: , , , , , , ,

2.7.08

Sub Club München - Dancefloor und Bühne

DER Club in MünchenSL. Coole Location im Untergrund - Zugang vom Tal und von der S-Bahn aus. Zwei Stockwerke zum Abtanzen und für Live Konzerte, große Bühne. Wenn die DJs auflegen, spielen wir meist Funk und Disco, 70er und 80er.

http://slurl.com/secondlife/Munich%20City/203/60/33

Danke an Ralfi Beaumont, der uns den Club gebaut hat.

Achtung Job Offer: Für den Club suchen wir noch weitere DJs und DJanes, sowie weitere Hosts. Bezahlung auf Tipp. Anfragen gleich an Ralfi Beaumont schicken.


Labels: , , , , , , , , , , ,

8.2.08

Nuschi erklärt die Vorzüge des Transrapids

München und Transrapid - für den Second Life Reisenden Nuschi Martinov haben wir zusammengebracht, was bislang so recht nicht zusammenpassen will. Aber vielleicht klappt es ja jetzt, wo uns die Vorzüge endlich einmal deutlich dargestellt wurden: In nur 10 Minuten ...

Wer Lust hat, kann die Installation noch ein paar Tage live in München betrachten.

Links:
>> Second Travel - Mit dem Bus durch Second Life (Nuschi's Blog)
>> Transrapid in MünchenSL (Flickr)

Labels: , , , , ,

21.5.07

Erster Spatenstich, ein rauschendes Fest

Endlich geht es los! Unter den interessierten Augen der lokalen Presse (Abendzeitung und münchen.tv) kamen um kurz nach 11 auf dem zukünftigen Marienplatz einige geladene Gäste zusammen um dem ersten Spatenstich beizuwohnen.

Nach einer ergreifenden Rede von mir (halb in's Headset genuschelt und halb vertippt) versammelten wir uns alle um die Stelle, wo schon in wenigen Wochen das neue Münchener Rathaus stehen wird und ich, bzw. mein Avatar Lislo Mensing zauberte einen riesigen Spaten (25 Meter) aus den tiefen Taschen des sündteuren Blaze Anzugs: Großer Spaten für ein großes Projekt.

Mit geschicktem Klicken und Ziehen beförderte ich den Spaten in den vorbereiteten Erdhügel und hob die erste virtuelle Erde aus. Ein Raunen und Staunen ging zunächst durch die emotional tief beeindruckte Menge. Doch dann brach ein Jubel und Klatschen aus. (Danke an Pinar). Zum krönenden Abschluss setzte ich mich noch auf den Spaten und das Team kam für ein kleines Fotoshooting hochgeflogen.

Nach diesen Anstrengungen gab's für alle Freibier, auch im RL Büro wurde feierlich angestoßen (allerdings mit Wasser - Alkohol gibt's erst zu Eröffnung der Stadt in ca. sechs Wochen).

Die anwesenden Journalisten haben sich dann vor mir noch ein wenig herumführen lassen. Schließlich gibt es ja auch schon etwas zu sehen: So haben wir im Vorfeld schon einmal das Sendliger Tor aufgebaut.

Labels: , , , , ,