29.5.07

Ein weiterer Block fast fertig, zwei weitere am Marienplatz gerezzed

Der Häuserblock zwischen Sendliger Straße und Rindermarkt, in dem u.a. das außergwöhnlich schöne Ruffinihaus steht ist fast fertig:

Erststmals erreichen wir mit dem Bauen auch den Marienplatz. Zwei weitere Blöcke wurden aus Autodesk 3ds Max nach Second Life exportiert: Zum einen der Block zwischen Rosenstraße und Kaufinger, an dessen Spitze das außergewöhnliche Karstadthaus steht:

Der andere Block steht zwischen Marienplatz und Frauenkirche.

Aktuelle Bilder gibt es immer auf Flickr:

http://www.flickr.com/photos/inworldmomentum/sets/72157600231969071/

Labels: , , , , , , , ,

25.5.07

Sculpties in Munich - Are you a sculptor? Want to contribute?

Sculpties (sculpted prims) are a new way of building in Second Life. They are a special kind of prim. As you know almost everything you see in Second Life (exept for e.g. land, most trees and avatars) is made from basic buildings elements (primitive objects aka. prims) like boxes, cylinders and spheres. To make e.g. a chair you have to put many prims together, squeeze them, bend them, paint them and voila: a chair.

Sculpties are different. Like a bubble gum they don't have a defined form before you assign it in a not-so-easy procedure that includes not-so-cheap 3D-software. That is the bad news. The good news is that you can give it shapes that have been hardly possible in Second Life before. That is in particular useful when you want to make statues or stucco. We will use sculpted prims wherever we can in Munich. Our tests have been very promising.

In addition we are looking for artists how want to contribute to the beauty of Munich SL. We have many famous fountains, statues (e.g. the Mariensäule on Marienplatz, see picture) and buildings in Munich. Thus we invite all you great builders and sculptors to share your talent and enthusiasm with us and recreate for Munich SL what makes public art in Munich RL so unique. In return we share our love and fame. Please IM Lislo Mensing or send me an E-Mail to weiss@inworldprofessionals.com to get more info. I will post more details here next week.


Labels: ,

23.5.07

Noch ist alles ruhig am Promenadenplatz

Die Presse berichtet, dass der kleine G8-Gipfel in der Landeshauptstadt ist. 1000 Polizisten seien im Einsatz. Die halbe Innenstadt versinke angeblich im Verkehrschaos. Tatsächlich ist es auch direkt vor dem Hotel am Promemandenplatz noch sehr ruhig.

Diese Spaß-Nachricht hat natürlich erstgemeinten Hintergrund: Wir laden hiermit Veranstalter von angemeldeten Demonstrationen ein, diese in Zukunft nicht nur im echten München, sondern parallel auch in München SL abzuhalten. Anmeldungen bitte über kontakt@inworldprofessionals.com.

Labels: , , , , ,

21.5.07

Erster Spatenstich, ein rauschendes Fest

Endlich geht es los! Unter den interessierten Augen der lokalen Presse (Abendzeitung und münchen.tv) kamen um kurz nach 11 auf dem zukünftigen Marienplatz einige geladene Gäste zusammen um dem ersten Spatenstich beizuwohnen.

Nach einer ergreifenden Rede von mir (halb in's Headset genuschelt und halb vertippt) versammelten wir uns alle um die Stelle, wo schon in wenigen Wochen das neue Münchener Rathaus stehen wird und ich, bzw. mein Avatar Lislo Mensing zauberte einen riesigen Spaten (25 Meter) aus den tiefen Taschen des sündteuren Blaze Anzugs: Großer Spaten für ein großes Projekt.

Mit geschicktem Klicken und Ziehen beförderte ich den Spaten in den vorbereiteten Erdhügel und hob die erste virtuelle Erde aus. Ein Raunen und Staunen ging zunächst durch die emotional tief beeindruckte Menge. Doch dann brach ein Jubel und Klatschen aus. (Danke an Pinar). Zum krönenden Abschluss setzte ich mich noch auf den Spaten und das Team kam für ein kleines Fotoshooting hochgeflogen.

Nach diesen Anstrengungen gab's für alle Freibier, auch im RL Büro wurde feierlich angestoßen (allerdings mit Wasser - Alkohol gibt's erst zu Eröffnung der Stadt in ca. sechs Wochen).

Die anwesenden Journalisten haben sich dann vor mir noch ein wenig herumführen lassen. Schließlich gibt es ja auch schon etwas zu sehen: So haben wir im Vorfeld schon einmal das Sendliger Tor aufgebaut.

Labels: , , , , ,

20.5.07

Erster Spatenstich - Offizieller Baubeginn

Morgen Kinder wird's was geben ...Am 21.5.2007 findet um 11 Uhr der Erste Spatenstich für das Projekt "München in Second Life" statt. Bis zur offiziellen Eröffnung der virtuellen Stadt Ende Juni 2006 wird auf diesem Blog über den Fortgang der Bauarbeiten informiert.

Labels: , , ,

19.5.07

A warm welcome to our international guests

Welcome to "MunichSL", a recreation of the city of Munich in the 3D world of Second Life.

Up to now "our town" reaches from Karlsplatz (Stachus) to Isartor and from Sendlinger Tor to Marienhof. In total 220 buildings including five churches, Neues and Altes Rathaus, Viktualienmarkt, Hofbräuhaus and many other well known landmarks. Complete with galleries, shops and restaurants, clubs and bars. You can visit the town, walk the streets, sit in the cafes, and most important meet other people.

Blick über MünchenSL

MunichSL is the environment for a lively online community of people who are from Munich or have some kind of emotional link to Munich. While the city is still under construction the community is thriving. Most recently we host the virtual Oktoberfest 2008.

Now follow this link to the German main page of this website. Or just read the English entries that are tagged "english".

This project is a private initiative of the Munich based in-world professionals.

Labels: , ,